Beate Ling „Leben atmen“ – zu Gast im ZAGO

19.11 - 20.11.2019

Mit ihrem  neuen Konzertprogramm „Leben atmen“ fasst Beate Ling in Lieder, was die Seele bewegt. Die Sehnsucht nach Freiheit, nach einem Leben in Balance, nach loslassen und Gelassenheit findet in den warmen Klängen und tiefgründigen Texten eine lebensnahe Ausdrucksform. Beate Lings einfühlsame und zugleich ausdrucksstarke Stimme, untermalt durch das offene, schwebende Pianospiel von Michael Schlierf, kleidet Lebensstationen und Gefühle in ein besonderes Klangerlebnis. „Leben atmen“ schenkt Freiraum, um innezuhalten, den Gedanken nachzuhängen und der Seele Luft zu machen.

Zurück